Untertischgerät Stiebel Eltron – Warmwasserspeicher

Untertischgerät Stiebel Eltron – 1924 gründete Theodor Stiebel die Firma Eltron. Mit seiner patentierten Erfindung des ersten Ringtauchsieders ging dieser als Grundstein 1 Jahr später in die Serienproduktion.

Anfangs mit 10 Mitarbeitern in 2 angemieteten Gebäuden wurden die Tauchsieder produziert. Im Zweiten Weltkrieg wurde die gesamte Produktion für die Luftwaffe umgestellt. Kurz nach Kriegsende und dem Produktionsverbot der Militärverwaltung begann Stiebel Eltron wieder mit der Produktion.

Hier jedoch vorerst mit Bratpfannen, Kochplatten, Umluft-und Stahlöfen, sowie Heizkissen. 1946 dann begann die eigentliche Produktionen ganz nach der ursprünglichen Firmenphilosophie mit Heißwassergeräten, Elektro-Kohle-Badeöfen.

Am 17. Oktober 1947 wurden von den Alliierten Maschinen demontiert und teilweise in die Sowjetunion verschifft. 1958 ging das erste 5 Liter-Kochwasserendgerät vom Typ EBK 5 in Produktion.

In den folgenden Jahren und Jahrzehnten etablierte sich die Firma Stiebel Eltron zu einem gigantischen Elektronikunternehmen mit einer sehr vielfältigen Produktpalette. Mit 86 Prozent Erfüllungsgrad erhielt Stiebel Eltron 2016 das Platin Zertifikat der deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen für das Gebäude Energy Campus.

Dieses Gebäude ist ein Trainings- und Kommunikationszentrum, in dem jährlich bis zu 6000 Fachleute geschult werden können und es wurde im November 2015 eröffnet.

Warmwasserboiler / Warmwasserspeicher

Ein Boiler ist ein kleiner Warmwasserspeicher, mit circa 50 Liter Fassungsvermögen, der immer nur an einer Kaltwasserstelle angeschlossen ist. Der Unterschied zu einem Warmwasserspeicher liegt in der Größe und Funktion des Gerätes.

Speicher ab einem Fassungsvermögen von 150 Litern für die Inbetriebnahme in Ein- beziehungsweise Mehrfamilienhäusern gelten hier ebenso als Warmwasserspeicher. Diese Speicher sind in einem geschlossenen System integriert.

Untertischgerät Stiebel Eltron 222175
Untertischgerät von Stiebel Eltron

Kleine Warmwasserspeicher werden unter dem Waschbecken in der Küche oder im Badezimmer montiert und der Speicher senkrecht mit den Wasseranschlüssen nach oben an die Wand montiert. Dabei ist es wichtig, dass der Speicher waagerecht an der Wand hängt.

Diese Geräte sollte immer ein Fachmann anschließen, um die sichere Inbetriebnahme zu gewährleisten. Mit der Inbetriebnahme muss auch das Gerät vollständig mit Wasser gefüllt sein und erst dann kann der Netzstecker eingesteckt werden.

Der Warmwasserspeicher speichert, wie der Name schon sagt, das warme Wasser für den Haushalt. Es gibt drei Möglichkeiten der Warmwasserspeicherung, zum einen die Standwarmwasserspeicherung, sowie die Varianten mit dem Unterstellwarmwasserspeicher und Solarwarmwasserspeicher.

Mit einem innen liegenden Wärmetauscher oder einem außen liegenden Doppelmantel wird das Wasser beheizt. Bei der Doppelmantelbeheizung wird dieser mit Heizungswasser durchströmt, diese Wärme hier stammt entweder aus der Wärmepumpe oder aber von der Solaranlage.

Es gibt 2 Arten der Warmwasserspeicherung:

  • indirekte Warmwasserspeicherung, diese Speicher sind separat aufgestellt
    und werden von der Heizungsanlage beheizt
  • direkte Warmwasserspeicherung, über eine Gasflamme oder einem elektrisch
    betriebenen Heizwedel wird das Wasser des sogenannten Boilers direkt im
    Behälter erhitzt

Warmwasserspeichergeräte funktionieren drucklos, dabei fließt das Wasser vom Eckventil in die Armatur. Das heißt: Wird der Wasserhahn aufgedreht, fließt vorerst kaltes Wasser von der Armatur in den Speicher.

Der Speicher wiederum gibt dann warmes Wasser über den Armaturauslauf ab. Wird der Wasserhahn dann wieder geschlossen, wird gleichzeitig die Wasserzufuhr zum Speicher unterbrochen. Dadurch gibt es dann auch keinerlei Druck mehr auf dem Speichergerät.

Bedeutung von Untertischgeräten

Zur Warmwasserbereitung und auch -speicherung gibt es kleine und überwiegend elektrisch betriebene Untertischgeräte mit einem 5 Liter, 10 Liter bis hin zum 15 Liter großen Fassungsvermögen.

Stiebel Eltron mit LED Anzeige
Stiebel Eltron mit LED Anzeige

Diese Warmwasserversorgung findet hier für das Spülbecken in der Küche sowie dem Waschbecken im Bad seine Anwendung und befindet sich immer unterhalb der Becken, meist im Küchen- und Badunterschrank, montiert.

Ist die Entnahmestelle zu weit weg vom Zentralsystem, dann ist die Versorgung mit heißem Wasser über ein Untertischgerät erforderlich.

In diesen entlegenen Räumen kann dann ein 5 Liter-Warmwasserspeicher unter dem Waschtisch beziehungsweise der Spüle angebracht werden.

Kleine Warmwasserspeicher werden überwiegend elektrisch beheizt, während Neuere unterschiedliche Wärmefunktionen, wie Wärmepumpen oder Solartechnik aufweisen.

Ein Warmwasserspeichergerät mit einem 5 Liter-Fassungsvermögen gibt es aber nicht nur in der Version der Untertischgeräte, sondern werden auch als Übertischmodelle angeboten.

Stiebel Eltron Untertischgeräte im Detail

Bei dem Untertischgerät wird zwischen offenen drucklosen und geschlossenen Anlagen, welche unter Druck stehen, unterschieden. Die offenen Produkte der Untertischgeräte stehen mit der Atmosphäre in Verbindung und sind nicht abhängig vom Druck der Kaltwasseranlage.

Die geschlossenen Anlagen hingegen, welche unter Druck stehen, sind stabiler und können an beliebig viele Zapfstellen angeschlossen werden. Der Unterschied zwischen beiden Untertischarten liegt dennoch nicht in der Funktion oder im Preis, sondern in der Effizienz.

Während bei den offenen Anlagen das warme Wasser immer wieder neu aufbereitet werden muss, steht bei den geschlossenen Anlagen das warme Wasser durchweg und jederzeit zur Verfügung.

Stiebel Eltron 229472 Druck-Kleinspeicher SHU 10 SL

Model Stiebel Eltron 229472
Model Stiebel Eltron 229472

Dieser Druck-Kleinspeicher Untertischgerät ist ein druckfester geschlossener Warmwasserspeicher. Der isolierte Innenbehälter aus Stahl ist für die Warmwasserversorgung mehrerer Entnahmestellen geeignet.

Die Wärmedämmung besteht aus hochwertigem Polystyrol-Hartschaum in passgenauer Form. Mit einer stufenlosen Temperatureinstellung von 35 bis 85 Grad Celsius ist hier noch die Stufeneinstellung möglich. Je nach Größe hat dieses Gerät eine 10 Liter-Fassungskapazität.

Die Anschlussleistung beträgt 2kW beziehungsweise 230 Volt. Die Installation dieses nicht steckerfertigen Gerätes muss ein Fachmann anschließen und mit dem jeweiligen Netzbetreiber vorgenommen werden. Die Anschaffungskosten dieses Gerätes belaufen sich ungefähr auf 380 Euro.

Stiebel Eltron 222175 offener Kleinspeicher UFP 5t

Dieser Kleinspeicher Untertischgerät ist ein offener druckloser Warmwasserspeicher. Mit der energiesparenden Thermostoppfunktion wird das unerwünschte Aufheizen des Wassers verhindert.

Eine stufenlose Temperaturauswahl zwischen 35 und 85 Grad ist auch bei diesem Modell möglich. Der Innenraum des Behälters ist mit Polypropylen und einer Wärmedämmung ausgekleidet.

Durch den robusten Kupferrohr-Heizkörper ist hier eine lange Lebensdauer garantiert. Das Fassungsvermögen des Gerätes beträgt 5 Liter. Der Preis des Gerätes beläuft sich auf circa 70 Euro.

Stiebel Eltron 221115 offener Kleinspeicher SNU 5 SL

utg-se-221115Dieser offene Kleinspeicher ist für die Verwendung einzelner Entnahmestellen und hat ein 5 Liter-Fassungsvermögen.

Dieses Untertischgerät hat eine anti Tropf- sowie Thermostoppfunktion. Auch hier ist der Innenbehälter mit einer Wärmedämmung und Polypropylen ausgekleidet.

Die stufenlose Temperatureinstellung von 35 bis 85 Grad Celsius beinhaltet ebenso eine automatische Frostschutzstellung.

Dieses Model darf nur drucklos und mit einer drucklosen Armatur betrieben werden. Der Preis dieses Gerätes beläuft sich auf rund 105 Euro.

Zubehöre und Ersatzteile

Wie für beinahe alle Produkte, so gibt es auch für das Untertischgerät Stiebel Eltron selbstverständlich das eine oder andere Ersatzteil sowie Zubehör, um nicht immer gleich das komplette Gerät zu erneuern, was hier sicher auch eine Kostenfrage ist.

So gibt es zum Beispiel das Adapterset für Untertischgeräte im Zweierpack für den Warm- und Kaltwasseranschluss, welches mit seinem Kunststoffgewinde Ausführungen ersetzt.

Ersatzteile der Untertischgeräte für die Warmwasserversorgungen sind beispielsweise:

  • Gehäuserückwände
  • Fiberdichtungen
  • Sieb für den Durchlauferhitzer
  • Silikonfett

Natürlich ist auch hier die Produktpalette groß, dennoch ist es immer möglich, bei der Feststellung der Ursache von Fehlern in den Geräten vor einem Neukauf das Ersatzteil für das Untertischgerät Stiebel Eltron zu wählen und eine Reparatur selber vorzunehmen oder von einem Fachmann durchführen zu lassen, da die Kosten hier durchaus erschwinglicher wären, als ein Neukauf des Gerätes.

Kunden, die sich für den online Einkauf der Stiebel Eltron Unterbaugeräte entscheiden, wählen meistens auch gleich noch Produkte, welche zur Nutzung der Warmwasserbereiter benötigt werden. Hier ist zum Beispiel die benötigte Küchen Armatur beziehungsweise Bad Armatur.

Weiterhin gibt es eine sogenannte Sicherheitsgruppe für geschlossene Warmwassergeräte, um mithilfe des Mengenregelventil den Ausgangsdruck zu regulieren.

Einsetzbar ist diese Zubehör für die Gerätegruppen SHU 5 SL, SHU 10 SL, SHU 5 S und SHU 10 S mit einem Fassungsvermögen von 5 und 10 Liter und wird an der jeweiligen Druckarmatur angeschlossen.